• Daniel Stöckel

Aus Zoho ShowTime wird TrainerCentral

Der Bedarf nach Online-Trainings und entsprechenden Plattformlösungen steigt zunehmend. Durften wir im vergangenen Sommer und Herbst hoffnungsvoll davon ausgehen, dauerhaft zu Präsenzschulungen zurückkehren zu können, hat sich diese Hoffnung mit dem Auftreten der Omikron-Variante vorerst zerschlagen.


Unser Techologie-Partner Zoho hat auf die generelle Entwicklung im Weiterbildungs-bereich reagiert und seine bisherige Lösung ShowTime in eine All-in-One-Schulungs-plattform überführt.


Wir haben TrainerCentral mit einem Ziel aufgebaut: Den Wissensaustausch mit Hilfe robuster Technologie einfach, kostengünstig und für alle zugänglich zu machen.

Wir empfehlen TrainerCentral all jenen Unternehmen, die sich einen zentralen Ort für alle ihre Schulungsformate wünschen: Von Lektionen auf Anfrage, virtuelle Live-Schulungen bis hin zu Lerneinheiten im Präsenzunterricht.


Nur eine von unzähligen Funktionen in der All-In-One-Lernplattform von TrainerCentral: das virtuelle Klassenzimmer


TrainerCentral bietet einen umfassenden Werkzeugkasten, von einem Website-Builder über ein Zahlungssystem bis hin zu zahlreichen Optionen zur eigenständigen Gestaltung von Onlinekursen.



FUNKTIONEN IM ÜBERBLICK


Kaum zu glauben, aber wahr: Den vollwertigen TrainerCentral-Professional-Tarif (unbegrenzt Lernende; unbegrenzte Anzahl an Kursen; bis zu 100 Live-Teilnehmer im virtuellen Klassenzimmer) erhalten Sie bereits ab 50 EUR je Monat.


Sie wünschen eine Präsentation zu TrainerCentral?


Für nähere Informationen steht Ihnen unser Vertriebsleiter Torsten Lappen- busch (lappenbusch@arago-consulting.de; Tel.: 069 957 39 09 20) gerne zur Verfügung.









17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen