Open Site Navigation

MENÜ

Newsletter
Veranstaltungen

FAQ

Unterlagen-Druck

Ich habe nur 10 Veranstaltungen im Jahr. Ist arago auch dafür der richtige Partner?


Ja. Wir drucken für unsere Kunden ab der ersten Seite, egal ob 1 Veranstaltung oder 1.000 Veranstaltungen im Jahr.




Wieviel kostet der Druck, die Konfektion, die Einlagerung und die Logistik meiner Seminarunterlagen?


Wir drucken ab 3 Cent je S/W-Seite und 8 Cent je Farbseite. Die Höhe aller Konditionen weisen wir in einer Rahmenvereinbarung aus. Die genauen Preise bestimmen sich anhand Ihres gewünschten Jahresvolumens.




Welche Angaben benötigt arago für eine Angebotserstellung?


Uns interessiert die Anzahl Ihrer jährlichen Veranstaltungen, die durchschnittliche Teilnehmerzahl je Veranstaltung, die durchschnittliche Seitenanzahl je Unterlage und ob es sich um einen S/W-, Farb- oder Mixdruck handelt.




Wie läuft die Auftragsabwicklung?


Für die Auftragsabwicklung erstellen wir Ihnen einen Account zu unserer Plattform arago OrderIT. Darüber können Sie Ihre Aufträge hochladen, nachverfolgen und vergangene Aufträge nachbestellen.




Habe ich persönliche Ansprechpartner bei arago?


Ja. Zu jedem einzelnen Ihrer Aufträge wird Ihnen ein persönlicher Ansprechpartner mitgeteilt, mit E-Mail-Adresse und Telefonnummer.




Wieviel Vorlaufzeit benötigt arago für die Produktion meiner Unterlagen?


Abhängig von der Art der Weiterverarbeitung sind wir in der Lage, von heute auf morgen zu liefern. Standardmäßig freuen wir uns über 5 Arbeitstage Vorlaufzeit.




Wie geht arago vor, wenn meine Unterlagen nicht rechtzeitig am Veranstaltungsort eintreffen?


Zu jeder Aussendung wird Ihnen über unser Auftragsabwicklungssystem arago OrderIT eine Trackingnummer mitgeteilt. Sollte eine Lieferung von unserem Logistikpartner nicht rechtzeitig zugestellt werden, veranlassen wir umgehend eine Neuproduktion.




Kann ich auch Materialien wie Namensschilder, Blöcke und Kugelschreiber bei arago einlagern lassen?


Ja. Sie können uns alle Materialien zusenden, die wir Ihren Seminarunterlagen beifügen sollen. Über arago OrderIT haben Sie jederzeit den aktuellen Lagerbestand im Blick und werden informiert, sobald der Mindestbestand eines Artikels unterschritten ist.




Wir haben eine Hausdruckerei und benötigen daher die Dienstleistung von arago nur sporadisch bzw. nur für einzelne Veranstaltungsreihen. Können wir arago trotzdem beauftragen?


Ja, das geht. Wir sind für viele Kunden als „Feuerwehr“ im Einsatz, bei Krankheitsfällen in der Hausdruckerei oder ausgefallenen Druckmaschinen.




Unsere Schulungsunterlagen sind sehr aufwändig in der Konfektion. Ein Teil wird in Ordner abgelegt, ein Teil als Lose-Blatt von den Trainern verteilt. Sie sind in Taschen einzulegen, gemeinsam mit vorproduzierten Produkten wie Bücher, Kugelschreiber, Traubenzucker etc. Kann uns arago auch dabei unterstützen?


Ja. Unsere Arbeitsweise stellt sicher, dass wir auch höchst individuelle Anforderungen in einen sehr sicheren, transparenten Prozess überführen können.




Kann ich den Service von arago auch testen?


Ja, sehr gerne. Sprechen Sie uns an und lernen Sie uns über Testaufträge kennen.





Content + Gestaltung

Mit welchen Programmen arbeitet arago?


Im Bereich Satz & Layout arbeiten wir mit den Klassikern: Adobe InDesign, Illustrator und Photoshop. Sofern gewünscht und zweckmäßig, greifen wir aber auch auf Word und PowerPoint zurück (z.B. zur Aufbereitung von Seminarunterlagen).




Was kann ich bei arago alles layouten lassen?


Wir sind spezialisiert auf alle Produkte rund um das Thema Wissensvermittlung. Das umschließt neben Seminarunterlagen auch Weiterbildungskataloge, Abschlussberichte von Evaluierungen und wissenschaftlichen Studien, aber auch Flyer, Werbebanner und Visitenkarten.




Mit welchen Stundensätzen kalkuliert arago?


Das hängt von den Anforderungen Ihres Projekts ab. Wir arbeiten gerne mit Festpreisen, basierend auf Ihren Anforderungen und inkl. zweier Korrekturrunden.




Unser Layout steht fest, d.h. wir haben bereits ein ausgearbeitetes Corporate Design. Kann ich arago auch für reine Satztätigkeiten beauftragen?


Selbstverständlich. In diesen Fällen klammern wir die Kreativität aus und betätigen uns als reine Handwerker, die Ihre Unterlagen in das gewünschte Ergebnis überführen.




Was ist der Unterschied zwischen Lektorat und Korrektorat?


Im Korrektorat korrigieren wir die Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung. Im Lektorat gehen wir einen Schritt weiter. Hier achten wir auch auf die inhaltliche Ebene: Ist der Text verständlich? Folgt er einer logischen Struktur und einem einheitlichen Stil? Werden die Fachbegriffe einheitlich verwendet?




Was kostet ein Lektorat bzw. ein Korrektorat?


Unsere Preise bestimmen sich insbesondere nach der gewünschte Art der Bearbeitung (Lekorat oder Korrektorat), der Art des Dokuments (z.B. PDF- vs. Worddatei) und der Anzahl der Wörter. Senden Sie uns Ihre Anforderungen und Ihr Dokument an info@arago-consulting.de. Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.




Wie kann ich meine Texte schicken?


Für die Übertragung von sehr vertraulichen Textstücken richten wir Ihnen gerne einen Zugang zu unserem Auftragabwicklungssystem arago OrderIT ein. Alternativ können Sie uns Ihre Texte auch gerne per E-Mail zusenden.




Wie kommuniziere ich mit den Lektoren?


Sie erhalten alle relevanten Kontaktdaten unserer Kolleginnen und Kollegen. Der direkte Austausch per E-Mail oder Telefon ermöglicht die zeitnahe Umsetzung Ihres Projekts.




Auf welcher Grundlage werden meine Texte korrigiert?


Wir nehmen alle Überarbeitungen auf Grundlage der neuesten Auflage des Duden vor.




Wie kann ich nachvollziehen, was im Text geändert wurde?


Wenn Sie uns eine Worddatei zur Verfügung stellen, arbeiten wir mit der Funktion „Änderungen verfolgen“ (im Menüpunkt „Überprüfen“). In PDF-Dateien dokumentieren wir die Korrekturen mittels der Notizfunktion.




Erstellen Sie auch Texte komplett neu?


Wir arbeiten für Organisationen und Unternehmen aus den unterschiedlichsten Bereichen und Branchen. Im Regelfall benennt der Kunde einen Fachexperten als Teil des Projektteams. Der Experte liefert die Ausgangstexte und steht unseren Redakteuren als fachlicher Ansprechpartner zur Verfügung. Auf Wunsch ziehen wir auch Fachexperten aus unserem Netzwerk hinzu.





eLearning

Was ist der Unterschied zwischen eLearning und Blended Learning?


Von eLearning spreche wir, wenn der Lerner seine Lernzeit komplett selbst planen kann, orts- und zeitungebunden. Blended Learning ist hingegen eine Kombination aus eLearning und Lernen in Präsenz. Teile des Lernprozesses erfolgen im Blended Learning-Ansatz komplett eigenverantwortlich, andere Teile werden von einem Trainer in Präsenz begleitet.




Hat arago eigene Software- und Plattformlösungen für eLearning bzw. Blended Learning?


Nein. arago agiert plattformunabhängig und arbeitet in diesem Bereich mit diversen Partnern. Als Ausgangspunkt dient immer die Frage: Welche Zielgruppe soll mit dem Lernprogramm angesprochen werden und welches Ziel ist mit dem Lernprogramm verbunden. Auf Basis dieser Grundlage unterbreitet arago passende Lösungen.




Welche Kosten entstehen für die Erstellung eines eLearnings?


Das lässt sich leider nicht pauschalisieren. Einfach strukturierte Lernprogramme lassen sich bereits für niedrige 4-stellige Beträge realisieren. Auch 5- und 6-stellige Budgets sind jedoch für aufwändige Produktionen nicht ungewöhnlich.




Benötige ich immer einen Dienstleister wie arago für die Erstellung meiner Lernprogramme?


Abhängig von Ihren Anforderungen nicht unbedingt. Es gibt auch sehr gute Lösungen die es Ihnen erlauben, mit einem nur geringen Schulungsaufwand selbst eLearning- und Blended Learning-Programme aufzusetzen.




Wie setzt sich ein Projektteam im Bereich eLearning zusammen?


Ein Projektteam im Bereich eLearning setzt sich aus einem Projektleiter, einem Medienautor, einem Medienanimator und einem Screendesigner zusammen. Ergänzt wird diese Gruppe kundenseitig um einen fachlichen Ansprechpartner und ggfs. einen Projektleiter.




Gibt es Bereiche, die arago nicht abdeckt?


Nein. Über unsere hauseigene Entwicklung und unser Partnernetzwerk können wir jede Anfrage bedienen, egal ob Live-Streaming einer Tagungsveranstaltung auf YouTube, Erstellung von 3D-Animationen für technische Schulungen oder die Einführung eines Chat Bots zur Erhöhung der Kundenzufriedenheit. Fordern Sie uns heraus.





Lager + Konfektionierung

Was lagert arago alles ein?


Alles, was sich in Regale und auf Paletten packen lässt. Klassischerweise lagern wir für unsere Kunden Artikel wie bedruckte Seminarordner, Blöcke, Kugelschreiber, vorgedruckte Namensschilder und Zertifikate bis hin zu Gummibärchen und Schokolade.




Wie kann ich Lagerartikel bei arago abrufen?


Sie erhalten einen Zugang zu unserem Auftragssystem arago OrderIT. Dort sind alle eingelagerten Artikel für Sie zum Abruf hinterlegt.




Wie behalte ich den Überblick über den aktuellen Lagerbestand unserer Artikel?


Über unser Auftragssystem arago OrderIT können Sie orts- und zeitunabhängig 24/7 den aktuellen Bestand Ihrer Artikel einsehen.




Wie wird sichergestellt, dass unsere Materialien immer verfügbar sind?


Sie können zu jedem eingelagerten Produkt einen Sicherheitsbestand hinterlegen. Sobald dieser Sicherheitsbestand erreicht wird, erhalten Sie eine automatisierte E-Mail-Benachrichtigung mit der Bitte um Nachproduktion bzw. Nachlieferung von arago OrderIT.




Die eingelagerten Materialien sollen in unserem Auftrag direkt an unsere Kunden versandt werden. Machen Sie das ebenfalls?


Selbstverständlich. Wir versenden Ihre Materialien weltweit, an die von Ihnen gewünschte Lieferadresse.




Wir haben einen eigenen Shop, über den der Abruf und die Bestellung unserer Materialien erfolgt. Lässt sich dieser über eine Schnittstelle an das Auftragssystem OrderIT der arago anbinden?


Ja. arago OrderIT verfügt über eine offene Schnittstelle. Gerne nehmen wir die Anbindung an Ihren Shop vor.




Wie erfolgt die Abrechnung des Lagerbestands?


Wir rechnen die Anzahl der Regalmeter bzw. Palettenstellplätze monatlich ab, d.h. Sie bezahlen jeweils nur den Platz, der auch tatsächlich belegt ist.




Unsere Unterlagen haben ganz spezielle Anforderungen an Konfektion und Verpackung. Können Sie solche Anforderungen abdecken?


Ja, wir decken solche Anforderungen bereits vielfach für unsere Kunden ab. Fordern Sie uns heraus.





Veranstaltungsformate

Wann spricht man von einer virtuellen Veranstaltung?


Ein virtuelles Event bringt Personen zur selben Zeit online, d.h. ortsunabhängig zusammen. Hierzu stehen diverse Plattformen und Tools zur Verfügung. Die Teilnehmer können über Echtbild zugeschaltet werden (z.B. via Zoom-Meetings), als Avatare (z.B. bei Online-Messen) oder auch nur stimmlich (z.B. im Format einer Clubhouse-Session).




Was ist der Vorteil einer Hybrid-Veranstaltung?


Von einer Hybrid-Veranstaltung wird gesprochen, wenn ein Teil der Teilnehmenden in Präsenz der Veranstaltung beiwohnt (z.B. ganz klassisch in einem Tagungshotel) und sich ein weiterer Teil online dazuschaltet. Die Teilnehmer freuen sich darüber, dass sie wählen können, der Veranstalter freut sich darüber, dass seine Veranstaltung an Reichweite gewinnt.




Hat arago eigene Software- und Plattformlösungen für virtuelle Veranstaltungsformate?


Nein. arago agiert plattformunabhängig und arbeitet in diesem Bereich mit diversen Partnern. Als Ausgangspunkt dient immer die Frage: Welche Zielgruppe soll angesprochen werden, welches Ziel wird mit der virtuellen Veranstaltung verbunden und welche technischen Anforderungen sind gegeben? Auf dieser Grundlage unterbreiten wir passende Lösungen.




Wir haben bereits eine passende technische Lösung für uns gefunden, möchten aber gerne die Organisation und Durchführung der Veranstaltung outsourcen. Ist arago auch hierfür der richtige Partner?


Ja. Wir setzen gerne auf Ihren bereits existierenden technischen Lösungen auf.




Mit welchen Kosten ist die Durchführung einer virtuellen Veranstaltung verbunden?


Das lässt sich leider nicht pauschalisieren, da dies von sehr vielen individuellen Parametern abhängt (z.B. der Veranstaltungsgröße und der Veranstaltungsform (rein virtuell oder hybrid)). Gerne stimmen wir in einem persönlichen Gespräch Ihre Anforderungen ab und erstellen Ihnen anschließend ein passendes, individuelles Angebot.




Gibt es Bereiche, die arago nicht abdeckt?


Nein. Über unsere hauseigene Entwicklung und unser Partnernetzwerk können wir jede Anfrage bedienen, egal ob die Durchführung eines Webinars mit 10 Teilnehmenden oder das Live-Streaming einer Tagungsveranstaltung mit 1.200 Gästen.